Dienstag, 11. Oktober 2011

Gewinner der Verlosung und Entdecker-Rabatt bei DaWanda und Painting the Past

Hallo ihr Lieben,

jetzt kommen wir endlich zu den Gewinnern der Pilzverlosung! Wo ist nur die Woche geblieben? Die Zeit ist gerast.

Glücks"fee" war mein Sohn Niklas. Er sollte mir drei Zahlen zwischen 1 und 79 sagen und er hat spontan folgende Zahlen gesagt:

8 das ist Bianca vom Lavendelhaus

14 das ist Claudia von Nebelmoor

45 das ist Kersti vom Lilla Hilla Hus

Ihr drei...bitte gebt mir eure Adressen und sagt mir, welche Form der Pilz haben soll, den ihr gewonnen habt.

Ab heute 10 Uhr können Neukunden in meinem Shop mit 15% Rabatt einkaufen. Ich mache mit bei der Entdecker-Rabatt-Aktion von DaWanda. Schaut doch mal vorbei.




Ich arbeite gerade an einem Projekt, das schon 2 Jahre unvollendet ist und mich zwischendurch schon mehrfach in den Wahnsinn getrieben hat.

Als mein Blog noch relativ neu war (also vor ungefähr zwei Jahren) , habe ich mal von diesem alten Küchenschrank hier berichtet:



Auf diesem Bild ist er gerade frisch bei uns eingezogen und steht noch vor dem Schrank, der vorher dort stand.
Wir haben ihn im Trödelcafé in Bleckede für 20 Euro gekauft. Dass er weiß wird, war keine Frage. Ich war damals aber noch absolut unerfahren im Möbel weiß streichen und mir war noch nicht klar, wie viele Nerven mich dieses Schätzchen noch kosten wird.

Dass er abgeschliffen werden muss, war klar. Aber dass das so eine anstrengende und eklige Arbeit wird, hätten wir nicht gedacht. Da waren mehrere dicke eklige stinkende Lackschichten drauf, die wir teils mit Nitroverdünnung runtergewaschen haben und teils abgeschliffen haben. Und selbst dann schlug beim Streichen noch der Lack gelb durch. Es war zum Verzweifeln.

So kam es, dass der Schrank zwischendurch immer mal "liegen" blieb. Da er im Esszimmer stand (mangels Abstellraum für unfertige Möbel), war er wenig dekorativ. Zwischendurch habe ich diesen Schrank einfach ausgeblendet aber jetzt wo der Rest vom Esszimmer komplett fertig renoviert ist, musste der Schrank auch endlich fertig werden.

Wir haben dann vor ca. drei Wochen nochmal intensiv geschliffen und geschliffen und geschliffen. Dann habe ich den Pinsel geschwungen und........es wurde wieder gelb. Da waren wir kurz davor, ihn zur AWL zu fahren!

Ich erinnerte mich dann daran, dass ich bei Susi mal gelesen habe, dass sie mit ihrem Tisch ähnliches erlebt hat und ihn dann mit Painting the Past - Farbe gestrichen hat und so begeistert war. Man liest es ja auch auf vielen Blogs, dass diese Farbe so toll sein soll. Mir war sie immer viel zu teuer. Ich habe immer mit A.di - Farbe gestrichen.

Nun war ich aber verzweifelt genug und mir war der Preis egal. Ich habe mich kurz nochmal bei Susi erkundigt und habe mir dann diese Farbe bestellt. Vor ein paar Tagen habe ich es dann gewagt, dem Schrank mit dieser Farbe eine letzte Chance zu geben.....und......es funktionierte!! Die Farbe ist der Hammer. Lässt sich soooooooo gut streichen und deckt viel besser und trocknet viel schneller. Der Schrank wurde endlich weiß!!
Einen Farbtopf später ist der Schrank jetzt zu 90% fertig. Es fehlen noch zwei Türen und dann kann ich ihn hier endlich zeigen. Denn noch steht er hier nackig im völligen Chaos (blöd, wenn man Schränke streicht, die schon eingeräumt waren....man weiß nicht so recht, wohin mit dem Inhalt..)

Ich bin dann mal streichen :-)
Liebe Grüße
Katrin

Kommentare:

  1. Och Mensch... ich dachte jetzt gegen Ende deines Berichtes doch noch ein Foto vom derzeitigen Zustand oder von zwischendurch sehen zu können... mmm... schaaade!
    Mir steht so ein Projekt auch noch bevor... erzähl mir doch mal mehr von der Farbe. Habe noch nichts von ihr gehört. Ich nehme sonst gerne die von Schöner Wohnen. Damit bin ich auch ganz zufrieden - trocknet nur langsam.
    LG, Karina

    AntwortenLöschen
  2. hallo Katrin ,
    das mit de Schrank wird schon ,nur nicht den Mut verlieren , schöne Sachen brauchen eben ihre Zeit . Der Schrank wird bestimmt ganz herrlich .
    Ich gratuliere den Gewinnerinnen .
    Liebe Grüße & viel Spaß beim Pinselschwingen .
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ach, da bin ich aber ganz dolle gespannt. Ich möchte so gern auch einen alten Küchenschrank oder ein kleines Buffet haben,denn ich denke, dass ich nun das Zimmer meiner Tochter bekomme und da freue ich mich schon riesig drauf.

    Du kommst doch so viel rum, bist oft auf Trödelmärkten und dergl., vielleicht hälst du mal ein Auge für mich auf?!

    So nun streiche mal schön, damit ich bald das Ergebnis bewundern kann.

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin,
    ich liebe diese alten Schätzchen, habe auch 2 davon einen in der Größe wie deiner und einen 2-türigen, die haben beide eine so schöne Maserung, dass ich sie noch in Natur habe, bin aber auch immer am Überlegen, ob ich sie streiche, bin mal auf dein Ergebnis gespannt.
    GGGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gewonnen!!!!!!!!!!!

    Wow, ich freue mich so sehr, dass ich einen Deiner schönen Pilze bald mein Eigen nennen darf. Glückwunsch auch an meine Mitgewinnerinnen.

    Mit dem Schrank hast Du Dir ja wirklich viel vorgenommen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Das die Farbe so toll sein soll, hab ich jetzt auch schon oft gelesen. Bisher war sie mir auch immer zu teuer.

    Ich maile Dir gleich noch meine Adresse.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. ♥-lichen Glückwunsch an die Gewinnerin.
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,

    der Schrank ist so schön, in weiß wird er sicher der Hammer sein. Ich hätte ja auch so gerne so ein Buffet, aber weder in der Küche noch im Esszimmer ist Platz für so ein Schmuckstück, leider.
    Ich hab hier noch 3 kleinere Sachen zum streichen, bin aber erstmal grippal außer Gefecht gesetzt und soll eigentlich auch meine rechte Hand schonen. Ich mag das gar nicht so untätig zu sein. Bin gespannt auf die Fotos vom weißen Buffetschrank.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Katrin! Was für ein toller SChrank und dann noch zu dem Preis - genial !!! Gut, dass du ihn nicht zur "AWL" (haha witzig, wenn man dem Link folgt9 gebracht hast! Der wird toll, ich bin total gespannt!!!!!

    Übrigens die Ketten in deinem Shop sind wunderschön - irgendwann werde ich mir eine gönnen.

    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin,
    ich weiß genau wovon Du redest! Diese Möbelaufarbeitung kann einen manchmal an den Rande des Wahnsinns bringen! Habe meine Möbel auch überwiegend komplett von der alten Farbe befreit! Ich bin aber nicht ganz so ein Lack-Fan! Ich verarbeite meistens OSMO Dekorwachs, dafür muß aber der alte Lack komplett runter & die Holzmaserung ist auch noch zu sehen!!
    Aber Painting the Past werde ich auch mal ausprobieren! Bin schon gespannt auf Deinen alten "neuen" Schrank!
    Ganz liebe Grüße
    Janet
    P.S. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen!!

    AntwortenLöschen
  10. Der Schrank ist ja der Hammer. In weiß hat er viel mehr Charme. Die Farbe muß ich mir merken, vielleicht braucht man die ja mal.
    Ansonsten Glückwünsche an die Gewinnerinnen und vielen Dank für dieses tolle Blogcandy.

    Liebe Grüße von Craftland

    AntwortenLöschen