Dienstag, 11. Oktober 2011

Na guuut...

....weil ihr so lieb gefragt habt, zeig ich mal ein paar Bilder vom fast fertigen Küchenschrank. Das Oberteil ist fertig. Unten fehlen noch die Türen.




Kein Vergleich zu vorher, oder?



Das Oberteil steht noch nicht am richtigen Platz, daher ist hinten ein Spalt. Das müssen wir noch ausrichten.



Die mittlere Glasscheibe hat ein geschliffenes Muster. Sieht man auf den Fotos schlecht. Der Glasschliff war golden angemalt. Die goldene Farbe haben wir mit Nitroverdünnung abgewaschen. Gefällt mir in schlicht viel besser.





Das Fach mit den Glasschütten finde ich total süß. Mal sehen, was da hinein kommt. Irgendwelcher Kleinkrimskrams findet sich ja immer ;-)

Ich wünsch euch einen kuscheligen Abend!

Katrin

Kommentare:

  1. Kreisch*

    Und wenn der Schrank fertig ist, bitte unbedingt zu mir schicken. Hast du noch meine Adresse??? ;-)

    Herzliche Grüße und tolle Arbeit!
    vom deichkind

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Schmuckstück!
    Ich wünsche dir viel Freude daran.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    der Schrank sieht so so so schön aus....ich bin total begeistert!!!!
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  4. Mensch, überhaupt kein Vergleich mehr zum Urzustand:-))) wunderschön ist dein Schrank geworden Katrin..LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin, was für ein toller Schrank ! Er sieht so toll aus. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin.. gaaaaaaaaaaaaanz neidig guck :O)
    WAAAAAAAAAAAAAHNSINN ich hätte genau diesen Schrank schon ewig gewollt :O)
    freu mich sehr dass du mit der Farbe zufrieden warst..
    Ich drück dich..
    ggggglg susi

    AntwortenLöschen
  7. WOW.....vorher war es ein Alptraum in Braun....nun ein Traum in Weiß!!!!
    Hast Du super gemacht :o)


    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Sieht echt klasse aus!!!
    Einen ähnlichen Schrank hatten wir auch. Unsere Mittlere hat ihn bekommen, als sie ihre erste eigene Wohnung bezogen hat.
    Und genau diese gläsernen Schütten hat der auch. Und weißt du, was wir da drin hatten, als er noch hier als "Familien-Schrank" stand??? Taschengeld. Es waren genau wie bei dir diese drei kleinen und zwei großen Schütten. Drei Kinder, drei Schütten. Da habe ich ihnen immer ihr Taschengeld rein gelegt oder wenn es mal was für zwischendurch gab. Und in den großen Fächern hatten der Bibo (so nennen die Kinder ihren Papa - auch jetzt noch) und die Mima (das bin ich) ihr Klimpergeld drin oder was wir zur Seite legen wollten. Was Nele nun da drin hat weiß ich gar nicht...
    Die Älteste hat bei ihrem Auszug natürlich auch einen Schrank mitnehmen dürfen. Wir haben mehrere Exemplare davon, und hin und wieder kommt auch mal wieder einer dazu... Jäger und Sammler eben. ;o)

    Ganz lieben Gruß, Karina

    AntwortenLöschen
  9. Oh ha, der sieht aber klasse aus! Das war und ist sicher ein ganzes Stück Arbeit bis er soo toll aussieht wie jetzt! Meine Oma hatte auch so einen und den haben wir aus dem Fenster geschmissen (vor 25 Jahren ;O))!

    Meld dich doch bitte noch wegen deiner Anschrift - ich hatte dir eine Mail geschickt!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,

    welch ein Unterschied, der Schrank ist toll geworden!

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein schönes Schmuckstück. So eins suche ich auch schon eine Weile. VIelleicht werde ich ja mal so eins finden, wenn man nur lange genug sucht....
    Ich habe gerade gesehen, dass ich gewonnen habe. Das ist ja großartig, ich freue micht riesig. Ich werde dir per PM meine Adresse mitteilen.
    Bianca
    Danke

    AntwortenLöschen
  12. Unglaublich toll, Dein Küchenschrank!!!
    Einfach wunderschön :)
    Grüsse Dich ganz herzlich,
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. ooohhhh wow ich habe Schnappatmung....
    Der Schrank ist der Oberhammer, mir gefallen die Schütten auch besonders gut. Ich liebe solche kleinen Details an Schränken. Heutzutage gibt es solche kaum noch, alles ist schlicht und einfach gehalten. Da hast du echt was ganz tolles ergattert und das für 20 Euro!!!! Spitze!
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katrin,
    ich bin begeistert! Der Schrank ist traumhaft schön geworden!
    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. oh ein traum
    ich liebe meinen auch so sehr..aber deiner ist 1. sahne!
    das schüttenfach...herrlich die porzelanknöpfchen die verzierungen....schwärm!!!!!

    danke für´s zeigen
    lg anca

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katrin,
    der Schrank ist ein wahres Schmuckstück geworden, da kann man echt neidisch werden.
    Das Fach mit den Glas-Schütten find ich besonders schön in diesen Schränken.
    Viele Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katrin,
    Wahnsinn, der Schrank ist sooooo schön geworden!!
    Ich wünsche Dir viel Freude!!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  18. Boah, Waaaaaaaaahnsinn, jetzt überlege ich doch, meine auch zu streichen, so ein Glasschüttenfach hat der größere von meinen beiden auch, nur da waren Plastikschütten drin, die habe ich mal gleich entsorgt, ach, was mach ich nur???
    Wünsche dir noch einen schönen Abend und eine gute Nacht
    Angi

    AntwortenLöschen
  19. Ach du Schreck!! ISt das EIN TRAUUUUUUUUUUUUMMM!!!! Da werd ich vor lauter Aufregung gleich wieder hellwach!!!!!! Ist deeeeeeeeeer schön!!!! *hachschwäääääääärm*
    Liebste, ganz verlibte Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Waaaaaaahhhhhhhnsinn! Der Schrank ist hammermäßig schön und edel geworden. Die ganze Arbeit, die du uns so schön beschrieben hast, hat sich sehr gelohnt. Hut ab vor so viel Arbeit. Das Ergebnis ist "Spitze!" "Spitze" "Spitze".
    bewundersvolle Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen
  21. Sag ihm bitte, er kann mich auch anrufen !!!

    LG Rosinchen ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  22. Wow, ist der schön geworden.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katrin,
    ist das schön oder ist das schön.
    Ich bin so restlos begeistert. Momentan bin ich ja auch ordentlich am weißeln und dein Post verleiht mir gerade Flügel.
    Ganz liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katrin,
    ich bin hin und weg. Einfach jetzt schon super schön. Das geschliffene Glas in der Mitte ist traumhaft. Menno, ich will auch so ein Schätzelchen haben, heul...
    Sei lieb gegrüßt von Bonnie

    AntwortenLöschen
  25. wow, katrin, jetzt sehe ich, was du meinst. schaut genial aus und ich weiß ganz genau, welch unglaubliche arbeit dahinter steckt. kennst du mein buffet aus dem bastelzimmer? das rosafarbene? ich fing auch alleine an, der wahnsinn nahm seinen lauf und endete damit, dass ich den maler zuhilfe rief! der alte lack schlug immerwieder gelblich durch und ich war am haareraufen!
    jedenfalls ist deines schon wunderschön anzuschauen!
    lg von dana

    AntwortenLöschen
  26. Ohhh isr der schön!!!! Bin ganz neidisch ;O)
    Ich war tatsächlich nur auf einen einzigen Flohmarkt hier im Ort...nach 2 Stunden hatte ich alle Schätze zusammen ;O)
    Gglg Tini

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katrin,
    heute haben wir uns live gesehen ;-)) War doch schööön!!!
    Und siehste, ich bin schon gaaaz lange Mitleserin auf Deinem schönen Blog.
    Ich komme ja leider gar nicht mehr zum bloggen.
    Und all die tollen Sachen, über die wir heute mittag auf dem Balkon geplaudert haben, kann ich mir nun hier bei Dir in Bild und Farbe anschauen. Einfach wunderbar und Respekt für all die Dinge die Du mit viel Liebe gesammelt hast.
    Wir wünschen Dir und Deinen Lieben ein schönes, sonniges Wochenende!!!
    GGVLG
    Ira und Siggi

    AntwortenLöschen
  28. Boah, Katrin!!! Der Schrank ist wunder-wunderschön geworden!!! :o) Die Farbe scheint wirklich klasse zu sein und kleine Wunder zu bewirken...
    Liebe Grüße und einen kuschligen Abend,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  29. Der Schrank in weiß ist wirklich traumhaft schön geworden. Das Weiß ist wirklich weiß. Was mir besonders gefällt ist, dass die Farbe nicht so glänzt.

    Schade, dass die hübschen Glasschütten hinter der Tür versteckt sind.

    Liebe Grüße von Craftland

    AntwortenLöschen
  30. Superschön geworden, ein richtiges Glanzstück. Ich liebe Dinge mit einer Geschichte! Die man so leicht zu neuem Leben erwecken kann.
    Jule

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Kathrin,

    ich bin total begeistert und dann noch so ein Schnäppchen-toll!
    Sogar die Glasschütten sind dabei. Das muss ja eine Heidenarbeit gewesen sein,
    ich bin immer noch auf der Suche nach solch einem Schrank und hab' doch ein bissel Bammel davor, was auf mich zukommt, wenn ich ihn denn mal gefunden hab,hihi.
    Ich werde mich gleich als Leserin eintragen und nehme Deinen Link mit!

    Ganz liebe Grüsse
    Jette

    AntwortenLöschen