Montag, 12. April 2010

Trödelcafé Bleckede

Heute waren wir in meinem Lieblingscafé frühstücken: Im Trödelcafé in Bleckede. Wer in der Nähe wohnt, sollte da unbedingt mal frühstücken oder Kaffee trinken. Nicht nur, dass man dort zwei seiner Leidenschaften auf einmal befriedigen kann - Kaffee trinken und nach Herzenslust im Trödel bummeln - es ist dort auch noch total gemütlich und die Besitzer total nett (liebe Grüße nochmal....! Ihr könnt jetzt auch einen Kommentar hinterlassen, danke nochmal für den Hinweis!)
Und heute haben wir nicht nur nett gefrühstückt, sondern auch noch sooooo viele schöne Sachen entdeckt! Aber seht selbst:




Eine Schneiderpuppe habe ich mir schon lange gewünscht und immer mal gehofft, dass ich eine entdecke. Aber sowas sieht man echt selten. Nun stand sie da und jetzt steht sie bei mir. Sie soll noch einen Ständer bekommen und vielleicht etwas Altes angezogen kriegen.







Dieser Koffer gehörte A. Schmidt aus Reppenstedt :-) Ich liebe alte Koffer und kann gar nicht genug davon haben.




Das Tablett ist nur am Rand silbern und der Boden ist aus zwei Glasscheiben, zwischen die man etwas legen kann. Es sind silberne Papierdeckchen drin, aber ich werde wohl mal ein altes gehäkeltes Deckchen einspannen.








Maria mit Kind..... Sie war bräunlich angemalt und ich hab sie vorhin schon mal weiß gemacht. Ich werde die Farbe an einigen Stellen noch etwas anschleifen.


Und so ein Regal habe ich auch schon lange gesucht. Es wird natürlich.........weiß! :-)




Dann habe ich noch ein Tablett (kann man nie genug von haben), einen Teekessel und eine sehr alte Bibel gefunden.






Dieser Flacon in der Mitte musste auch noch mit.


Und diese Terrine gab es gleich zwei Mal. Hab beide mitgenommen. Habe sie gleich in den neuen alten Apothekenschrank (der auch noch weiß wird) von meinem Freund gestellt, damit sie Kinder- und Katzensicher sind. Durch die Spiegelrückwand sieht es so aus, als stünden da vier Terrinen.

Kommentare:

  1. Hallo Katrin, sag ist denn noch etwas im Café stehengeblieben oder hast du alles aufgekauft?
    Eine Schneiderpuppe möchte ich auch schon lange haben. Zum Benutzen. Hab schon immer bei Ebay geguckt, kann mich nicht so recht entscheiden.
    Wenn du alles weiß anpinseln willst hast du noch viel zu tun. Viel Spaß dabei.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa, es ist noch jede Menge im Café. Das ist ziemlich groß!
    Lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. oh Katrin, da hast du ja tolle Dingelchen aufgetrieben, mir gefallen die weißen Suppenterrinen, da kann man sooo viel damit anstellen...

    LG lilu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin, da hast du ja eine Menge toller Schätze mitgenommen! Viel Spaß beim weißen und dekorieren ...
    Lg TiniS

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katrin, was für ein Glückstag für Dich! Ich glaube, ich bin noch zu blockiert... Das Regal hätte ich nie mitgenommen, ABER weiß wäre es ein Traum. Ich muss noch lernen, "quer" zu denken. Wenn es fertig ist, möchte ich gerne ein Bild sehen. Schleifst Du es vorher noch ab? Nun bin ich ganz aufgeregt... Viel Erfolg und viele Grüße aus dem hohen Norden Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,
    einen schönen Blog hast Du.
    So einen Trödelmarkt hätte ich auch gerne in meiner Nähe. Tolle Sachen hast Du erstanden, vor allem das Regal sieht bestimmt klasse aus wenn es geweißelt wird.
    Werde mich gleich mal als Leser verlinken und öfters bei Dir vorbeichauen.
    GLG
    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katrin,

    Schön dein Blog,sehr kreativ.
    Die Geschichte von deinem Sohn im Vorschulalter
    fand ich sehr lustig,da mein Sohn ja auch 5 Jahre ist,nicht lesen kann,aber Malvorlagen im Internet selbst ausdrückt !!!

    Wegen den Überschlaglaken,zur Zeit habe ich nur welche aus Baumwolle 50er Jahre.
    Leinenlaken sind schwer zu bekommen und sauteuer!!
    Ich habe mir auch weisse Vorhänge aus Laken genäht,Spitzen dran,fertig ...ein Traum!!

    Liebe Grüße,Susi

    AntwortenLöschen
  8. hallo katrin danke für deinen blogeintrag. ja in der schweiz gibt es ein geschäft wo ich alles drucken lasse so dass es waschmaschinenfest ist. etwas teuer aber wunderschön. grüässli daniela

    AntwortenLöschen
  9. Is there family Information inside the old bible? You have a very nice blog. I am going to Follow and read your blog for hints of Bleckede. I am enjoying all the pretty things so far.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,

    ich bin für ein Shooting auf der Suche nach so einer Schneiderpuppe. Ich bin Dekorateurin für Modeshootings und werde ein Kampagnenshooting am Mittwoch in München habe.
    Gibt es die Möglichkeit, sie gegen eine Leihgebühr auszuliehen? Ich könnte Sie am Montag oder Dienstag von meinem Kurier holen lassen.

    Liebe Grüsse
    Nini Gollong

    info@ninigollong.com
    www.ninigollong.com

    AntwortenLöschen