Dienstag, 23. November 2010

Engel 2.0, Getauschtes und andere Schätze

Hallo ihr Lieben!

Ich habe im Moment nicht viel Zeit zum Bloggen. Bin im Weihnachtsmarktstress. :-)
Vor ca. zwei Wochen wurde ich gefragt, ob ich Lust hätte, auf einem Weihnachtsmarkt in einem Nachbardorf meine Sachen zu verkaufen. Ich habe spontan zugesagt und dann ging die ganze Aufregung los. Es ist nämlich mein erstes Mal gewesen :-)

Ich wollte ja so einiges fertig haben, damit es sich überhaupt lohnt und dann war der Weihnachtsmarkt auch noch eine Woche früher als ursprünglich gedacht und da wurde es noch stressiger. Ich habe ja noch nicht einmal Visitenkarten, Stempel, etc. und habe mir dann selber welche gedruckt. Ich muss mir jetzt unbedingt mal welche bestellen.
Aber ich habe alles geschafft, was ich schaffen wollte. Ich habe sogar einiges verkauft :-), aber ich habe auch noch einiges übrig. Und nun habe ich Blut geleckt ;-) und mich für Sonntag auf einem größeren Weihnachtsmarkt angemeldet. War Zufall, dass ich überhaupt noch einen Platz bekommen habe.
Nun kann ich mich entspannt auf den Sachen ausruhen, die ich fertig habe? Nein! Ich hatte schon wieder eine neue Idee, die ich unbedingt noch für den Weihnachtsmarkt umsetzen möchte. Da ich noch nichts ganz fertig habe, kann ich es noch nicht zeigen, aber in den nächsten Tagen wird davon auch was in meinen Shop wandern.

Vor dem Weihnachtsmarkt habe ich meine Engel nochmal zum Friseur geschickt. Sie haben jetzt Extensions und die Silberlocken dunkel gefärbt. Ich finde sie jetzt schöner. Was meint ihr?









Und dann möchte ich euch noch einige Schätze zeigen, die ich gekauft und ertauscht habe.

Von der lieben Conny (Conny´s Cottage) habe ich diese tollen Backförmchen, die ich in die Küchendeko integriert habe:




Die verrostete Backform hatte ich schon.









Das weiße Regal habe ich mir von Karolina abgeguckt und nachgebaut.






Das Weckglas habe ich vom Flohmarkt. Ich fand es so schön, weil da "Frauenlob" drauf steht :-)







Dann habe ich mit Melissa (Melissas Dahoam) getauscht. Ich habe mir von ihr eine Wimpelkette und ein kleines Wimpelchen gewünscht und sie hat sogar noch eins mehr gemacht!
Die Wimpelkette sieht soooo schön aus im Wohnzimmerfenster und passt total gut zum Rest. Und der Wimpel mit dem rotkarierten Band passt so gut zu den Engelchen an meinem Zinkkranz in der Küche. Melissa wollte sich überraschen lassen und ich habe ihr eine Rehgirlande und ein paar Fliegenpilzanhänger gemacht.




Passt der Wimel nicht toll zu den Engeln??! Ich bin total begeistert!
Danke Melissa!

Mit Heike (Meine Engel) habe ich auch getauscht. Ich habe mir diese schönen Herzen gewünscht und Heike hat sich Fliegenpilzanhänger gewünscht, die sich gerade auf der Reise zu ihr befinden.






Danke, liebe Heike!!

Von Silvia (Feenraum) habe ich dieses tolle "Home" aus alten Stempeln und die Anfangsbuchstaben unserer Namen (wie praktisch, dass zwei von uns mit J anfangen ;-)) Mein Großer Sohn hat den größten Buchstaben...passt zu seinem Ego...grins.







Jaa, die Kissen von der lieben Sigrid sind heute gekommen und haben anscheinend auf ihrer Reise zu mir noch einen Umweg über Moskau gemacht. ;-) Ich habe mir ja dieses Jahr rechtzeitig die "Sel de Mer" - Kissen besorgt und Sigrid hatte noch "Poivre noir" - Kissen übrig. Jetzt habe ich auch welche. Konnte ich aber noch nicht fotografieren, weil ich noch keine Inlets habe. Ein Grund, um mal wieder zum Schweden zu fahren.

War das alles? Nein! Diese niedlichen Zinkhäuschen habe ich mir noch gegönnt. Auf einigen der vorherigen Bilder waren sie auch schon zu sehen.






So langsam wird es weihnachtlich. Ich habe den Advents"kranz" schon fertig. Steht im Schlafzimmer, weil er doch schon recht früh fertig war und mein Liebster nicht schon Anfang November drauf gucken wollte "sonst mag ich den im Dezember nicht mehr sehen" ;-)

Geht es euch auch immer so, dass vor der Adventszeit dann einige Tage die ganzen Deko-Kisten und -tüten rumstehen und es ziemlich chaotisch aussieht, bis endlich alles fertig dekoriert ist? Oder bin nur ich so chaotisch? Naja, wenn man Kinder hat, muss man es halt immer so zwischendurch mal machen und dann steht das halt irgenwo immer im Weg rum.

Ich werde mir diese Woche noch etwas Tanne kaufen und damit ein wenig dekorieren. Das duftet dann immer so gut im Haus.

So. Ich glaube, das hier ist mein längster Post bisher.

Euch allen noch einen schönen Abend!
Katrin

Kommentare:

  1. Wwo, was für eine Bilderflut!!!! Ich freu mich, dass der Weihnachstmarkt so gut lief und hoffe für dich, dass der zweite auch erfolgreich wird!
    Tolle Dinge hast du getauscht und ein klasse Regal gebaut!!! Sägst du eigentlich mit Hand (wie ich *kicher*) oder mit Dekupiersäge?
    Ja, bei uns steht auch noich alles voller Kisten hund Tüten und IMMER, jedes Jahr, suche ich noch Sachen, die ich nicht finden kann... :o( Meistens finde ich sie dann im Januar...*lach* Dummerweise sind es aber nicht immer die Selben, die ich suche, sondern immer andere... Hmmm. Ordnung ist das halbe Leben. ;o)
    So, nun hab einen kuschligen Abend!!!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Das Frauenlob-Glas ist ja echt der Hit schlechthin!!!! Hätte ich auch SOFORT mitgenommen, gar keine Frage! :-)

    Sieht total schön aus bei Dir, alles so liebevoll arrangiert und alles passt so toll zusammen, klasse! Ich muss bei den Bildern immer aufpassen, dass ich die häßlichen Fenster, die dunklen Türen und all das was stört, irgendwie weglasse. :-)))

    Kisten stehen hier auch immer massenweise rum vor Weihnachten! Donnerstag kommen die aus dem Keller...

    Freu mich schon auf weitere Deko-Anregungen bei Dir!

    Herzlichst
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,
    wow... so viele Fotos so kurz vorm Schlafengehen,lach. Ich freu mich rießig für dich, dass dein Weihnachtsmarkt ein Erfolg war und du weitermachst... vielleicht mach ich sowas nächstes Jahr auch, mal schauen:O)
    Und da sind ja auch die Buchstaben, schön!!! Aber der Knaller ist das Küchenkisterl, wunderschön hast du das hinbekommen!!
    Und ja, bei mir darf keiner mehr in den Keller....überall liegt was rum und das wird sich bis Januar auch nicht mehr ändern.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir für deine lieben Worte!!! *freu*
    Ja, ich hab die Kerzen in einem alten Topf geschmolzen. Nur kurz auf höchster Stufe am Herd und dann sofort wieder ausgestellt. Ging supi. Und sauber bekommen hab ich den Topf auch. Mit heißem Wasser und ordentlich Spülmittel. ;o)
    Na, dann bin ich ja mal gespannt bei dir! ;o)
    Ganz liebe Grüße nochmal und Nachtiiii!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin, das stimmt: eine wahre Bilderflut und ich weiß gar nicht wo und womit ich anfangen soll. Also mache ich es kurz:

    Wunderschön - inspirierend - weihnachtlich - tolle Details - eben Katrin! ;)

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin,
    Du zeigst die schönste Küchendeko die ich seit langem gesehen habe.
    Es gefällt mir so gut die Waagen, Gewichte, Backförmchen und die ganzen Kerzen, wie ein gelungenes Stilleben.
    Auch die anderen dekobilder sind so schön, dass ich immer vergrößert habe und dann ganz genau ales betrachtet habe.

    Du hast aber auch superschöne Dinge getauscht.

    Ich wünsche Dir für den kommenden Weihnachtsmarkt viel Spaß und ganz viel Erfolg.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Hej Katrin,

    ein Wahnsinm...

    das mit dem ersten Weihnachtsmarkt steht mir auch noch bevor... deshalb kenne ich Deine Nervosität!

    Ja und dass einem die Zeit wegläuft, das kenne ich auch. Und das Chaos, das herrscht, auch das kenne ich...

    Aber auf Deinen Bilder sieht alles sehr vorweihnachtlich (und ordentlich) aus!

    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Sachen.Weihnachten kann kommen....
    Ich dekoriere jeden Tag ein bißchen,Kisten stehen hier rum,hier und da liegt was rum.Es weihnachtet halt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein Post ganz nach meinem Geschmack:))
    Sooooo schöne Bilder! Es sieht absolut traumhaft aus bei Dir!
    Leider habe ich mich ja schon entschlossen dieses Jahr Weihnachten bei Jade zu verbringen:))) Sonst würde ich zu Dir kommen:)))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Katrin,

    das freut mich, daß der Markt ein Erfolg war ... drücke Dir die Daumen für den nächsten. Sehr schön hast Du dekoriert, gefällt mir super gut. Und das *Kisterl* von Karolina wollte ich auch schon nachbauen, bin aber leider noch nicht dazu gekommen.

    Heute ist Dein Päckchen angekommen ... ich bin begeistert, so schön. Ganz ganz lieben Dank.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    dein Päckchen ist angekommen, weil es erst beim Nachbarn gelandet war, habe ich es eben erst bekommen. So eine schöne Überraschung! Der Jul Engel sieht einfach zauberhaft aus!!! Werde mich mal nach einem schönen Plätzchen für ihn umschauen. Dir ganz lieben Dank für die tolle Verlosung und den super schönen Gewinn! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen